Fründliche Scherereien

Was im Leben stark macht

Ein Kommentar

12Dezember

Das ist das Tolle an Kindern und zugleich auch die Verantwortung,

die man für sie hat:

Sie sind wie ein herrliches ungefülltes Gefäß, in das man

ganz viele Dinge hineingießen kann.

Erst mit der Zeit wird daraus eine Sammlung

bewerteter Erfahrungen,

die leider nicht immer nur positiv sind.

Also haben wir die Verantwortung möglichst viele gute

von Liebe geprägte Erinnerungen zu hinterlassen,

damit ein starkes Fundament gegossen wird

und die negativen Erlebnisse gut abgefedert werden.

(c) Tanja Fründ
Advertisements

Ein Kommentar zu “Was im Leben stark macht

  1. Liebe Tanja,
    wie immer hast Du die passenden Worte gefunden. Wir als Eltern müssen unseren Kindern alles das vermitteln, was sie zu starken und verantwortungsbewussten Menschen macht. Diese große Aufgabe und Verantwortung übernehmen wir ab dem Zeitpunkt unserer Entscheidung Kinder in die Welt zu setzen.
    LG
    Astrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s